GTA 6: Teaser zu GTA Online mit Hinweis auf Südamerika-Setting?

Von der Konzeptionierung bis hin zur laufenden Entwicklung soll GTA 6 bei Rockstar Games bekanntlich bereits seit einiger Zeit in Entwicklung sein, was angesichts des Alters von GTA 5 und der erfolgten Veröffentlichung von Red Dead Redemption 2 für Konsolen und PC wenig verwunderlich sein dürfte. Dass es Spieler beim nächsten Teil der beliebten Reihe dabei auch nach Südamerika verschlagen könnte, wurde bereits vor über einem Jahr gemunkelt und auch im zurückliegenden Sommer gab es hierzu schon vermeintliche Informationen.


Nun hat Entwicklerstudio Rockstar Games kürzlich einen Teaser-Trailer zum "The Diamond Casino Heist" von GTA 5 Online veröffentlicht, der in einer kurzen Szene bei pausierter Ansicht eine animierte Darstellung des südamerikanischen Kontinents zeigt. Fans vermuten nun, dass es sich hierbei um eine Anspielung auf den Schauplatz von GTA 6 handeln könnte, wobei dieses Detail natürlich auch einfach nur relevant für die Story des Updates sein könnte oder zufällig ausgewählt wurde. Denkbar wäre auch, dass die Entwickler derlei bewusst einstreuen, um die Spieler an der Nase herumzuführen.



Derzeit ist davon auszugehen, dass GTA 6 im Rahmen der nächsten Konsolengeneration auf den Markt kommen wird, die in Form von Playstation 5 und Xbox "Project Scarlett" Ende 2020 erscheinen soll. Früheren Leaks zufolge soll der nächste Teil der GTA-Reihe in gleich drei Städten spielen, darunter auch Vice City und Liberty City, während Rio de Janeiro oder Bogotá als südamerikanische Vorlage für eine dritte Stadt fungieren könnten. Der Plot soll sich dabei auch vor allem um das Drogenmillieu à la Narcos drehen. Handfeste Informationen hierzu stehen allerdings noch aus.


Quelle: PC Games Hardware

    Kommentare